my.pressetext | Unternehmen | Kontakt
pressetext | ir-news | fotodienst | termindienst | webnews
0 Produkte € 0,00
(c) fotodienst.at / Anna Rauchenberger – Wien, 15.02.2021 -  Die Volksschule Hainfeld in Niederösterreich ist Schauplatz einer dreiwöchigen Luftfilterstudie des Instituts für Innenraumanalytik mit Filterhersteller Dexwet. Im Bild: Dexwet Service Partner Michael Meier.
Bildinformationen
Titel: Raumluft-Feldstudie in der Volksschule Hainfeld
Fotograf/In: Anna Rauchenberger
Veranstalter: Temmel, Seywald & Partner
Beschreibung: (c) fotodienst.at / Anna Rauchenberger – Wien, 15.02.2021 - Die Volksschule Hainfeld in Niederösterreich ist Schauplatz einer dreiwöchigen Luftfilterstudie des Instituts für Innenraumanalytik mit Filterhersteller Dexwet. Im Bild: Dexwet Service Partner Michael Meier.
Maße: 2835 x 1890 Pixel (7 x 5 cm bei 1028 dpi)
Größe: 2,150.4 Byte ( 2.1 MB)
Erstellt: 2021:02:15 12:34:41
Stichwörter: [Corona] [Dexwet] [Feinstaub] [Feldstudie] [Filter] [Frischluft] [Hainfeld] [Innenraumanalytik] [Klasse] [Luft] [lüften] [Nassfilter] [Schule] [Schüler] [Sensor] [Staub] [Studie] [Viren]
EXIF/IPTC:
Social:
Kurztext zum Event
Start der Dexwet-Feldstudie an der VS Hainfeld
2021-02-15 00:00:22


(Hainfeld)  Der austro-amerikanische Filterhersteller Dexwet Filters hat am Montag eine dreiwöchige Feldstudie in Niederösterreich gestartet, um die Wirksamkeit seiner umweltfreundlichen Nassfiltertechnologie wissenschaftlich zu untermauern. Die Messungen finden unter Aufsicht des bekannten Innenraumluftexperten Dipl.-Ing. Peter Tappler an der Volksschule Hainfeld statt und werden vom Bürgermeister und der Schuldirektion der Gemeinde unterstützt.

>> Meldung
Social Media
Fotografen