my.pressetext | Unternehmen | Kontakt
pressetext | ir-news | fotodienst | termindienst | webnews
0 Produkte € 0,00
Im Toleranzzentrum Fresach fand am 2. Juli ein besonderes Konzert statt. Die Königin der Panflöte, Daniela dé Santos, verzauberte mit ihrer Panflöte mehrere hunderte Konzertbesucherinnen, zudem traten die Jazz-Musiker Tonc Feinig und Klaus Lippitsch, die Latin-Band der Musikschule Feistritz/Drau-Weißenstein sowie der Chor des BORG/Drau auf.
Bildinformationen
Titel: Königin der Panflöte verzaubert Fresach
Fotograf/In: Gerhard Kampitsch
Veranstalter: Toleranzzentrum Fresach
Beschreibung: Im Toleranzzentrum Fresach fand am 2. Juli ein besonderes Konzert statt. Die Königin der Panflöte, Daniela dé Santos, verzauberte mit ihrer Panflöte mehrere hunderte Konzertbesucherinnen, zudem traten die Jazz-Musiker Tonc Feinig und Klaus Lippitsch, die Latin-Band der Musikschule Feistritz/Drau-Weißenstein sowie der Chor des BORG/Drau auf.
Maße: 4080 x 2720 Pixel (11 x 7 cm bei 942 dpi)
Größe: 4,300.8 Byte ( 4.2 MB)
Erstellt: 2015:07:02 23:31:43
Stichwörter: [Daniela dé Santos] [Fresach] [Jazz] [Konzert] [Musik] [Panflöte]
EXIF/IPTC:
Social:
Kurztext zum Event
Königin der Panflöte verzauberte Fresach
2015-07-02 20:00:49


(Fresach)  Die Königin der Panflöte, Daniela dé Santos, ist am 2. Juli erstmals im Toleranzzentrum Fresach in Kärnten aufgetreten. Die gebürtige Augsburgerin mit spanischen Wurzeln spielt seit ihrem 5. Lebensjahr Flöte und konzertiert seit dem Schulalter europaweit mit Hits wie "Der einsame Hirte" (Gheorge Zamfir), "Es war einmal in Amerika" (Ennio Morricone) oder "El Condor Pasa" (Simon & Garfunkel). Mit auf der Bühne waren die Jazz-Musiker Tonc Feinig und Klaus Lippitsch, die Latin-Band der Musikschule Feistritz/Drau-Weißenstein sowie der Chor des BORG/Drau.

>> Meldung
Social Media
Fotografen