my.pressetext | Unternehmen | Kontakt
pressetext | ir-news | fotodienst | termindienst | webnews
0 Produkte € 0,00
Das Freiraum-Institut feiert sein sechsjähriges Bestehen

Seite 1 von 38
Bild 1 von 334
Bild 2 von 334
Bild 3 von 334
Bild 4 von 334
Bild 5 von 334
Bild 6 von 334
Bild 7 von 334
Bild 8 von 334
Bild 9 von 334
Das Freiraum-Institut feiert sein sechsjähriges Bestehen

Seite 1 von 38
Kurztext zum Event
Das Freiraum-Institut feiert sein sechsjähriges Bestehen
2015-11-14 14:00:15


(Wien)  Das Freiraum-Institut feiert sein sechsjähriges Bestehen und stellt den neuen Kursraum 3 vor: Yoga für Erwachsene, Yoga für Schwangere, Yoga mit dem Baby, Yoga für Kinder und vieles mehr! 48 Kurs-Einheiten pro Woche ohne vorherige Anmeldung und ohne vertragliche Bindung. Die Familie Rainer und mittlerweile 28 MitarbeiterInnen bieten das seit 2009 in hellen und freundlichen Räumlichkeiten, auf insgesamt 300 m2 im FREIRAUM - Institut in 1090 Wien. Katharina Rainer-Trawöger und ihr Mann Andreas Rainer, haben mit ihrem bunten Team das Motto „Beginne (D)ein Leben mit Yoga!“ geprägt. Sie bieten mit 15 Schwangeren-Yoga-Einheiten in der Woche mehr als jedes andere Yoga-Studio im deutschsprachigen Raum. Nach der Geburt bietet das Freiraum-Institut 7 Kurs-Einheiten Mama-Baby-Yoga pro Woche und weiterführendes Kleinkinder-Yoga sowie Kinder-Yoga bis hin zum Teenager-Yoga. Eltern mit Kind sind beim Familien-Yoga am Freitag Nachmittag gut aufgehoben un genießen die Bewegung mit dem Nachwuchs. Weiters werden international anerkannte Yoga-Ausbildungen angeboten, bis hin zur Kinder-Yoga- und Schwangeren-Yoga-Ausbildung, zertifiziert von der YogaAlliance aus New York. Kürzlich kam auch das 1000. Freiraum-Baby zur Welt: Greta war mit ihrer Mutter mehrmals pro Woche im Schwangeren-Yoga und hat das Licht der Welt innerhalb von einer Stunde erblickt.

>> Meldung
Social Media
Fotografen