my.pressetext | Unternehmen | Kontakt
pressetext | adhoc | fotodienst | termindienst | web.tv | newsfox | webnews | rss
0 Produkte € 0,00
Bei einem Networking des Travel Industry Club Austria im Wiener Falkensteiner Hotel Margareten diskutierten Experten über die Ergebnisse einer aktuellen Untersuchung zum Thema
Bildinformationen
Titel: Tourismusausbildung auf dem Prüfstand
Fotograf/In: Christian Mikes
Veranstalter: Travel Industry Club
Beschreibung: Bei einem Networking des Travel Industry Club Austria im Wiener Falkensteiner Hotel Margareten diskutierten Experten über die Ergebnisse einer aktuellen Untersuchung zum Thema "Ist Österreichs Tourismus zukunftsfit?" Im Bild:v.l.n.r. Florian Aubke (Modul University), Harald Hafner (TIC-A), Anna Jama (Studierendenvertreterin der FH Wien), Dirk Fuhrer (CCO Falkensteiner), Wener Schnabl (Leiter Tourismusschulen WKW Modul).
Maße: 3000 x 2000 Pixel (8 x 5 cm bei 952 dpi)
Größe: 2,457.6 Byte ( 2.4 MB)
Erstellt: 2018:04:24 18:14:07
Stichwörter: [Falkensteiner] [Präsentation] [Reisen] [Studie] [Tourismus] [Travel Industry Club] [Untersuchung]
EXIF/IPTC:
Social:
Kurztext zum Event
Travel Industry Club diskutiert Ausbildungsstudie
2018-04-24 19:00:33


(Wien)  Dass die Tourismusausbildung reformiert werden muss, ist schon länger ein Thema im Tourismusland Österreich. Der Fleckenteppich aus Lehre, Berufsschulen, Akademien, Kollegs, Fachhochschulen und Universitäten sowie der Erwachsenenbildung bedarf einer stärkeren Integration und Durchlässigkeit. Der Travel Industry Club Austria, heimischer Think-tank für die Reisebranche, diskutierte im Wiener Falkensteiner Hotel Margareten eine neue Untersuchung, die große Lücken im Bereich der Digitalisierungskompetenz aufzeigt.

>> Meldung
Social Media
Fotografen