my.pressetext | Unternehmen | Kontakt
pressetext | ir-news | fotodienst | termindienst | webnews
0 Produkte € 0,00
Laut dem Marketing Report 2014 der Österrreichischen Post AG steigen die Ausgaben für Online- und Offline-Dialogkommunikation massiv, während die klassische Werbung stagniert. Der Travel Industry Club Austria diskutierte im Hotel Le Meridien die Ursachen und Folgen der veränderten Werbelandschaft. Mit dabei: Moderator Claus Reitan, TIC-Präsident Harald Hafner, Post-Dialogexperte Friedrich Kern, Starwood-Marketingchef Markus Schreyer und ABA-Tourismus und Nordamerika-Direktor Hans Nagl.
Bildinformationen
Titel: Travel Industry: Werbelandschaft im Umbruch
Fotograf/In: Christian Mikes
Veranstalter: Travel Industry Club Austria
Beschreibung: Laut dem Marketing Report 2014 der Österrreichischen Post AG steigen die Ausgaben für Online- und Offline-Dialogkommunikation massiv, während die klassische Werbung stagniert. Der Travel Industry Club Austria diskutierte im Hotel Le Meridien die Ursachen und Folgen der veränderten Werbelandschaft. Mit dabei: Moderator Claus Reitan, TIC-Präsident Harald Hafner, Post-Dialogexperte Friedrich Kern, Starwood-Marketingchef Markus Schreyer und ABA-Tourismus und Nordamerika-Direktor Hans Nagl.
Maße: 2049 x 1366 Pixel (5 x 3 cm bei 1040 dpi)
Größe: 1,756,160 Byte ( 1715 kB)
Erstellt: 2014:08:28 19:04:14
Stichwörter: [] [Marketing] [Online] [Reisen] [Tourismus] [Travel Industry Club] [Werbelandschaft] [Werbung]
EXIF/IPTC:
Social:
Kurztext zum Event
Travel Industry Club diskutiert Werbelandschaft
2014-08-28 19:00:48


(Wien)  Laut dem Marketing Report 2014 der Österrreichischen Post AG steigen die Ausgaben für Online- und Offline-Dialogkommunikation massiv, während die klassische Werbung stagniert. Der Travel Industry Club Austria diskutierte am Donnerstag abend im Hotel Le Meridien unter der bewährten Leitung von Moderator Claus Reitan die Ursachen und Folgen der veränderten Werbelandschaft. Mit dabei: TIC-Präsident Harald Hafner, Post-Dialogexperte Friedrich Kern, Starwood-Marketingchef Markus Schreyer und ABA-Tourismus und Nordamerika-Direktor Hans Nagl.

>> Meldung
Social Media
Fotografen