my.pressetext | Unternehmen | Kontakt
pressetext | ir-news | fotodienst | termindienst | webnews
0 Produkte € 0,00
Österreichs Tourismusforschung braucht Neustart

Seite 1 von 10
Bild 1 von 81
Bild 2 von 81
Bild 3 von 81
Bild 4 von 81
Bild 5 von 81
Bild 6 von 81
Bild 7 von 81
Bild 8 von 81
Bild 9 von 81
Österreichs Tourismusforschung braucht Neustart

Seite 1 von 10
Kurztext zum Event
Österreichs Tourismusforschung braucht Neustart
2014-02-21 19:00:39


(Wien)  Österreichs Tourismusforschung braucht einen Neustart. Darüber waren sich die Teilnehmer einer Podiumsdiskussion des Travel Industry Clubs Austria am Freitag Abend in Wien einig. Konkret wurden dezidiert gewidmete Forschungsförderungsmittel für touristische Grundlagenforschung, eine eigene Programmlinie und die Nachbesetzung des Lehrstuhls für Tourismus und Freizeitwirtschaft gefordert. An der Diskussion im Wiener Hotel Le Meridien nahmen u.a. Modul University Rektor Karl Wöber, Statistik Austria Experte Peter Laimer und IMC tourismFACTORY Forschungsbereichsleiter Georg Christian Steckenbauer teil.

>> Meldung
Social Media
Fotografen